Team Schenklis vom Mainzer Demotreffen {Geschenke, Geschenke, wo weit das Auge reicht}

Bei uns im Team ist es Tradition uns bei jedem Treffen mit kleinen Geschenken zu beglücken.
Natürlich immer liebevoll verpackt mit Produkten von Stampin‘ Up!
So war es dann auch bei dem Demotreffen in Mainz eine tolle Sache sich gegenseitig zu beschenken.
Am schönsten ist allerdings immer der Tag nach den Treffen. Dann wird nämlich erstmal alles fotografiert und dann freudig ausgepackt (und meist auch gleich ein bisschen genascht).

Die tollen Schenklis möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Hier kommen also die 18 Schenklis, die ich am Samstag erhalten habe. Meine Geschenke zeige ich Euch dann morgen.

Eine schöne Kerze mit meinem Anfangsbuchstaben bestempelt und lecker Schokolade gab es von meiner Downline Carina.
Das Mainzelmännchen war ihr Swap, von denen ich noch einen ergattert habe.

In der schönen Schachtel von Christina war ein Lidschatten (und genau in einer meiner liebsten Farben).
Heike hatte die schönen Perlenarmbänder selber gemacht und in der Verpackung war noch eine Bodycreme enthalten.

Cristina hat uns mit leckeren Lemoncurd und Limoncello (den ich zZ leider nicht trinken darf) beschenkt.

In der schönen Box von ela hat eine Schachtel Koala Kekse genau Platz.

Helen hat ein Stampin‘ Up! Armband in einer kleinenTüte verpackt.
Ein sechserset Teelichter in einer blumigen Verpackung wurde von Petra verschenkt.

Sehr praktisch ist der Schlüsselanhänger von Kati in der Box Schnelle Überraschung. Meiner ist nämlich kaputt…
Caroline hat eine Jutetasche mit meinem Bloglogo bedrucken lassen. Ziemlich cool!

Meli hat uns eine Dose Prosecco mit sehr schönem Strohhalm geschenkt und ein Päckchen Pralinen. Muss leider auch bis Ende des Jahres aufgehoben werden. Dann habe ich für Silvester schonmal einen Vorrat an alkoholischen Getränken.
In der süßen Tasche von Marion hat sich ein Band aus dem Stampin‘ Up! Katalog geschlichen. Da alle meine Bänder langsam zur Neige gehen, hat diese Geschenk mich sehr gefreut.

Eine duftende Badeperle hat Nina hübsch verpackt.
Bei Tina Hase gab es einen Kaffeebecher in dieser schönen Schachtel, gefüllt mit lecker Schoko, Kakao und Kaffee.

Die Tüte mit dem hübschen Schmetterling gab es von Sandra. Enthalten war eine Tube Handcreme.
Johanna hat uns schöne Ketten gebastelt und in der Hamburger Schachtel liebevoll verpackt.

Diesen wunderschönen Bilderrahmen fürs Bastelzimmer hat uns Ulla verpackt und geschenkt.

Die hübsche weiße Tüte gab es von Vienna. Drin verpackt war ein Teestick.
In dem rosa-weißen Kubus von Kirsa versteckte sich ein Glas selbstgemachte Marmelade.

Und zu guter Letzt… eine Flasche Granatapfel Cocktail (wieder was für Silvester) und drei Amicelli von Yvonne.
Und von Paloma gab es ihre Limonaden Hausmarke.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s