DIY Mummy {Spieluhr} für littleBro

Vor ungefähr einem Jahr ist die Spieluhr von littleBro kaputt gegangen. Sie spielte einfach nicht mehr weiter und der Faden blieb immer hängen.
Ein neues Musikwerk war schnell gekauft. Natürlich musste die gleiche Melodie „Guten Abend, gute Nacht“ her. Dass das neue Musikwerk allerdings nicht in die Spieluhr passte, ahnte ich nicht.
Also hat littleBro ein Jahr mit der nackten Musikbox verbracht. Eingeschlafen ist er trotzdem gut.

Hatte ich mir doch fest vorgenommen, ihm eine neue Spieluhr zu nähen. Und wie das so oft ist mit den Vorhaben – sie bleiben auf der To-Do Liste bis zum Sankt Nimmerleinstag.
Dass er heute endlich eine richtige Spieluhr hat, verdankt er seinem kleinen Bruder (der in 7 Wochen das Licht der Welt erblicken soll). Für ihn stand nämlich auch eine Spieluhr auf der Liste und so mit Schwangerschaftshormonen ausgestattet, war ich sehr motiviert das Vorhaben so gleich in die Tat umzusetzen.

Was für ein Tier der kleine Mann bekommen soll war sofort klar. Einen Affe. Das war nicht nur sein zweites Wort, sondern ist auch sein geliebtes Kuscheltier.
So ist an einem Tag diese Affen-Spieluhr entstanden. Er liebt sie sehr und er hat auch – Gott sei Dank – direkt erkannt, dass es ein Affe ist (ich hatte da meine Bedenken).

spieluhr_affe_selber nähen_DIY_guten abend, gute nacht_1

spieluhr_affe_selber nähen_DIY_guten abend, gute nacht_2 spieluhr_affe_selber nähen_DIY_guten abend, gute nacht_3

Advertisements

3 Kommentare zu “DIY Mummy {Spieluhr} für littleBro

  1. Oh- die ist ja toll geworden!! ;-) Ich kenne das mit den Hormonen und dem DIY-Trieb derzeit sooooo gut. Allerdings stehe ich mit der Nähmaschine noch immer ein bissl auf Kriegsfuß und so wird hier aktuell (neben dem Stemplen) gehäkelt – den passenden Blogbeitrag gibt’s sicherlich auch irgendwann nach dem Wochenende!
    Nur noch drei Wochen … die Zeit rennt!
    Liebe Grüße
    Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s