yum yum aus meiner Küche {Bitte, bitte greif zum Löffel und ess mich! Ich bin so lecker und saftig und freue mich auch über eine Kugel kaltes Eis!}

Fast ohne es zu merken, habe ich mit dem letzten Post meinen 100. Beitrag veröffentlich! Wow!
Wenn das kein Grund zu feiern ist!

Hmmmm, und da muss ich wieder an den zart duftenden, so schön leckeren Pfirsich-Stachelbeer-Crumble mit Macadamianüssen denken, der am Wochenende seinen Weg zu uns gefunden hat. Du bist herzlich Willkommen und darfst so lange bleiben wie Du willst. Ich könnte Dich jeden Tag essen. Mit Vanilleeis, Pistazieneis, Cookieeis, Eis, Eis, Eis…oder kalt einfach so wie Du bist. Für die unter uns, die es dekadent lieben, baden die Früchtchen noch in einem hochprozentigen Bad aus Grand Marnier. Aber auch ohne das sind Pfirsich und Stachelbeere ein perfektes Paar. Und die leicht salzigen Macadamianüsse hormonieren so wunderbar zu den süßen Pfirsichen und leicht sauren Stachelbeeren. Ein oder zwei Kugeln Eis dazu und ein Glücksgefühl breitet sich im Körper aus.

Pfirsich Stachelbeer Crumble 5

Pfirsich Stachelbeer Crumble mit Macadamia und mit Schuss oder ohne
4-6 Personen

6 Pfirsiche
400 g Stachelbeeren
100 g Macadamianüsse, gesalzen
2 EL Kokosblütenzucker
2 EL Grand Marnier (nach Belieben)
Butter zum fetten

130 g Kölln Haferflocken & Frucht (oder normale zarte Haferflocken)
60 g Kokosblütenzucker
50 g Mehl
100 g kalte Butter

Pfirsich Stachelbeer Crumble 1

Eine Auflaufform mit der Butter leicht einfetten und den Ofen auf 180°C / Umluft vorheizen.
Pfirsiche entkernen und achteln, Stachelbeeren vom Stielende befreien. Obst in die Auflaufform füllen und mit Zucker ggf. mit Grand Marnier beträufeln.
Macadamianüsse hacken und über das Obst streuen.
Haferflocken, Zucker sowie Mehl mischen und Butter in Stücken hinzugeben. Mit den Fingern zu groben Streuseln kneten und auf das Obst verteilen.
Im Ofen für 20-25 Minuten backen. Warm oder kalt servieren. Besonders lecker mit Eis!

Advertisements

2 Kommentare zu “yum yum aus meiner Küche {Bitte, bitte greif zum Löffel und ess mich! Ich bin so lecker und saftig und freue mich auch über eine Kugel kaltes Eis!}

  1. Ich bin ja wirklich ein RIESEGROßER Crumble Fan ;) Apfel Crumble,Beeren Crumble, ich liebe sie alle ;) und deine Variante klingt auch super lecker (und sieht auch so aus ;))
    Lg Ronja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s