Hallo Schneckchen {ham ham}

Zu Geburtstagsfeiern biete ich generell gerne neben Kuchen auch was Herzhaftes an. Grad für Kinder ist das immer gut und zu diesen schlecker lecker mit Röstgemüse und Ricotta gefüllten Schnecken sagt kaum einer nein.
Die machen sich auch super gut in der Brotbox für den Kindergarten oder aber auch beim Mann auf der Arbeit (dann aber bitte nicht in die Hello-Kitty-Tupperbox legen!).

IMG_3744 copy
Ein bisschen Zeit brauchen die kleinen Teiglinge natürlich, aber die meiste Arbeit macht hier die liebe Hefe. Während unser einer wahlweise die Wohnung putzen oder mit dem Kind Bücher lesen kann, muss Frau Hefe ganz schön ranklotzen um den Teig locker fluffig aufgehen zu lassen. Kommt man eine Stunde später in die Küche, ist die Arbeit getan und der Teig quilt schon förmlich aus der Schüssel und ruft „back mich!“. „Nein lieber Teig, erst wirst Du noch mit gerösteten Gemüse und Ricotta gefüllt und zu einem schönen Teppich gerollt. Dann muss die Frau Hefe nochmal an die Arbeit und ja, jetzt endlich, darfst Du in den Ofen und deinen köstlichen Duft im Haus verbreiten. Und zur Belohnung wirst Du gleich aufgefuttert!“

schnecken

Roasted Vegetable and Ricotta Rolls
12 Stück

1 kleine Aubergine
1 Zucchini
1 rote Zwiebel
1 orangene Paprika
4 EL Olivenöl
1 EL Thymian
250 g Ricotta

500 g Mehl Typ 550
2 TL Meersalz
1/2 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
350 mL Wasser, lauwarm

Das Gemüse in kleine, etwa 1 cm große Würfel schneiden und mit dem Olivenöl in einer großen Auflaufform mischen.
30 min bei 200°C rösten und dabei gelegentlich umrühren.
Gemüse abkühlen lassen und mit Ricotta und Thymian mischen.
Die Hefe im Wasser auflösen und 5 min ruhen lassen. Dann mit dem Mehl und dem Salz in der Küchenmaschine oder per Hand zu einem glatten Teig verarbeiten.
In eine leicht bemehlte Schüssel geben, mit Klarsichtfolie abdecken und 1 h gehen lassen.
Den Teig auf der Arbeitsfläche zu einem 1 cm dicken Rechteck ausrollen
und die Gemüse-Ricotta-Mischung darauf verteilen.
Zu einem festen Teppich rollen und mit einem scharfen Messer in dicke Scheiben schneiden.
Die Schnecken auf zwei Backbleche verteilen und mit einem Küchentuch abgedeckt nochmal 30 bis 40 min gehen lassen.
In der Mitte des Ofens bei 200°C für 15-18 Minuten goldgelb backen.IMG_3686 copy

Advertisements

3 Kommentare zu “Hallo Schneckchen {ham ham}

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s