little bigSis‘ Birthday

Meine kleine große Schwester hatte Geburtstag :)
Hierfür habe ich Homemade Oreos aus der Lecker Bakery gebacken. Leider sind nicht so viele Kekse übrig geblieben.
Nachdem ich den Teig schön ausgerollt und ausgestochen hatte und ein Blech damit gefüllt hatte, wanderte dies für 10 Minuten in den Ofen. Nach einer Zeit fand ich schon, dass es komisch roch und die Qualmwolken aus dem Ofen machten mich auch stutzig. Mein unschuldig guckender Sohn hatte sich schon ins Wohnzimmer verzogen.
Das Ergebnis waren also schwarze, total verkohlte, rauchende Kekse. Von der Farbe kamen sie den Oreos schon recht nahe…aber das war’s auch schon mit den Gemeinsamkeiten. Nun gut, ich musste erstmal schauen wie in Gottes Namen DAS passiert ist. Der Grund und der Übeltäter waren schnell gefunden. Mein Sohnemann hatte in einem unbeaufsichtigten Sekundenbruchteil den Ofen mal auf volle Pulle gedreht. Ging ihm wohl alles zu langsam mit dem Backen.
Bei dem nächsten Blech saß ich wie ein Wachhund vor dem Ofen und konnte so immerhin die Hälfte der Kekse mit der leckeren Vanillecreme füllen und hübsch verpacken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “little bigSis‘ Birthday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s